XR
XPOSURErep.
Marktrisiko Informations System für Industrie und Handel.
Information zu Cookies
Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet.
OK
INFO
Ich möchte in XPOSURErep investieren
XPOSURErep
Karin
XPOSURErep ist offen für Investoren und Partner. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, treten Sie mit uns in Kontakt!
Senden
Schließen
Kontakt
XPOSURErep
Karin
Fragen zu Schwerpunktthemen oder Terminvereinbarungen? Ich melde mich in Kürze bei Ihnen.
Senden
Schließen
v
de
NO-de-
1
Shortcut Menu
Services für CFOs und Treasury Services für CEOs und Geschäftsführer Services für Investor Relations Services für Einkauf und Verkauf zurück an den Beginn
Unsere Dienstleistungen
Services für CFOs und Treasury
Marktergebnis des Unternehmens in Echtzeit
Frühwarn- und Prognosemodule für Ergebnisentwicklung
Abdeckung regulatorischer Dokumentationsanforderungen
Herausforderung
CFOs und Risikoverantwortlichen aus der Finanzabteilung eines Unternehmens mangelt es oftmals an einer klaren Sicht auf die Marktexposure ihres Unternehmens. Aktuelle Enterprise Software stellt zwar Verträge, Forderungen und Verbindlichkeiten, Controlling- und Bilanzkennzahlen zur Verfügung. Üblicherweise mangelt es aber am Marktkonnex dieser Daten. Resultat sind ungenaue und meist auch deutlich verzögerte Aussagen zur aktuellen Marktexponiertheit des Unternehmens und daraus folgend auch ungenaue und damit teure Entscheidungen in Bezug auf Marktabsicherungsinstrumente. Ein weitere Faktor ist auch die mangelnde Integration von physischer Exposureposition und neutralisierenden Hedgingpositionen (egal ob finanzielle, also börsegehandelte Instrumente oder physische, daher Neutralisierungspositionen mit Vertragscharakter). Meist finden diese Sicherungspositionen in separaten Systemen Abbildung. Ein weiterer Schwachpunkt aktueller Lösungen ist die Zuordnung des Marktrisikos an sich. Welche Pouvoirs sind wofür zuständig und welches ProfitCenter kümmert sich um welchen organisatorisch definierten Marktrisikobereich. Diese organisatorische Zuordnung und prozessnahe Abbildung der Unternehmensexposure wird von derzeitigen Systemen schlichtweg nicht unterstützt.
Unsere Lösung
XPOSURErep integriert alle Daten zur Erfassung der Marktposition eines Unternehmens – in Echtzeit. Physische Verträge aus Einkauf, Verkauf und Finanz werden als Finanzinstrumente dargestellt und mit Sicherungsgeschäften kombiniert in einem Long-/Short-Modell des Unternehmens dargestellt. Die Systematik dahinter ist angelehnt an das Risikomanagement von Banken. XPOSURErep transferiert diese Idee in den Corporate-Sektor und macht Marktexposure somit erstmals professionell kontrollierbar.
  • Die Marktposition des Unternehmens auf einen Blick - in Echtzeit
  • Long-/Short-Modell des Unternehmens analog zum Risikomanagement in Banken
  • Direkte Ableitung von Absicherungsaktivitäten - Netting von Einkauf, Verkauf und Finanz
  • Verträge und Preismodelle als Grundlage für das Exposureprofil
  • Standardisiertes Set an Risikokennzahlen inklusive ValueAtRisk
  • Adäquates Reporting an Investoren, Analysten und Eigentümer
  • Darstellung der Daten in Echtzeit inklusive Frühwarn- und Prognosefunktionalität
  • Abdeckung von Anforderungen aus MIFID, EMIR und Hedge Accounting
  • Schnittstelle für BigData und BusinessIntelligence Anwendungen
Nutzen
XPOSUREnav gibt Unternehmens erstmals die relevanten Daten zur Hand, um professionelles Marktrisikomanagement zu ermöglichen. XPOSURErep gibt CFOs und Treasury-Verantwortlichen die Möglichkeit zur akkuraten und aktiven Steuerung der Marktexposure eines Unternehmens.
  • Informationsgrundlage für Absicherungsentscheidungen
  • Transparenz in der DB-Zurechnung
  • Akkurate Prognose des Marktergebnisbeitrags
  • Bessere Kommunikation zu Unternehmensführung, Eigentümern und Investoren
  • Kostenreduzierung bei Absicherungsvorhaben aufgrund deutlich genauerer und zeitnaher Informationen
  • Kosteneinsparung durch gleichzeitige Abdeckung von interner Datenaufbereitung, Treasury-Informationssystem und regulatorischer Anforderungen
Module für CFOs und Treasury
Services für CEOs und Geschäftsführer
Marktposition des Unternehmens auf einen Blick
Kontrolle über wichtigen Faktor Marktergebnisbeitrag
Grundlage für die operative und strategische Unternehmensführung
Herausforderung
CEOs und Geschäftsführer stehen oftmals vor dem Dilemma, nicht genau über die Marktposition ihres Unternehmens Bescheid zu wissen. Daraus ergeben sich Probleme in der Entscheidungsfindung, in der Kommunikation mit Investoren und Analysten, aber auch in der generellen Abdeckung handelsrechtlicher und aktienrechtlicher Verantwortungs- und somit Haftungsanforderungen. Keines der aktuell am Markt befindlichen Enterprise Software Systeme gewährleistet eine genaue und zeitnahe Sicht auf die Marktexposure eines Unternehmens. Dabei hängen bis zu 80% des Unternehmenserfolgs von Faktoren, wie Währungen, Rohstoffen, Lagerhaltung, Verzinsung etc. ab. Information ist das Um- und Auf in der strategischen Entscheidungsfindung und Information – insbesondere im immens ergebnisrelevanten Bereich Marktexposure – bringt Wettbewerbsvorteile.
Unsere Lösung
XPOSURErep integriert alle Daten zur Erfassung der Marktposition eines Unternehmens – in Echtzeit. Physische Verträge aus Einkauf, Verkauf und Finanz werden als Finanzinstrumente dargestellt und mit Sicherungsgeschäften kombiniert in einem Long-/Short-Modell des Unternehmens dargestellt. Die Systematik dahinter ist angelehnt an das Risikomanagement von Banken. XPOSURErep transferiert diese Idee in den Corporate-Sektor und macht Marktexposure somit erstmals professionell kontrollierbar. XPOSURErep erfüllt hierbei folgende Kriterien:
  • Long-/Short-Modell des Unternehmens analog zum Risikomanagement in Banken
  • Darstellung der Daten in Echtzeit inklusive Frühwarn- und Prognosefunktionalität
  • Abdeckung von Anforderungen aus MIFID, EMIR und Hedge Accounting
  • Schnittstelle für BigData und BusinessIntelligence Anwendungen
  • Adäquates Reporting an Analysten, Investoren und Banken
  • Erfüllung regulatorischer und haftungsrechtlicher Informationsanfoderungen
Nutzen
XPOSURErep gibt CEOs ist das zentrale Werkzeug zur Kontrolle und Steuerung des Marktergebnisbeitrags eines Unternehmens. Es bietet eine Vielzahl an nützlichen Funktionen für die operative Führung eines Unternehmens und liefert die Datengrundlage für strategische Entscheidungen. Die Vorteile im Einzelnen:
  • Die Marktposition des Unternehmens auf einen Blick - in Echtzeit
  • Frühwarn- und Prognosesystem für die Marktexponiertheit des Unternehmens
  • EBIT before/after Markets (EBITaM) zur klaren Darstellung des Marktbeitrags
  • Benchmarking für die unterschiedlichen Ergebnisbringer (Einkauf, Verkauf etc.)
  • Grundlage für die strategische Entscheidungsfindung - inklusive Szenariobuilder
  • Erfüllung der Verantwortung zur Kontrolle des Unternehmensrisikos
Module für CEOs und Gechäftsführer
Services für Investor Relations
Marktabhängigkeitsreport an Investoren
Unterstützung marktbezogener adHoc Meldungen
Regulatorisch relevante Informationen zu Risikoanhang
Herausforderung
Investor Relations Abteilungen sehen sich mit einer Reihe Ansprüchen von Investoren, Analysten und Regulatoren konfrontiert. Neben dem Standard-Reporting aus Quartals- und Jahresberichten etablierten sich in den letzten Jahren eine Reihe von Sekundäranforderungen, die immer weiter ins Zentrum der IR Verantwortlichkeit rückten. Der Marktabhängigkeitsreport – eine Erweiterung des bisher relativ schmal abgebildeten Risikoberichts eines Unternehmens, ist neben dem Nachhaltigkeitsbericht eines der wichtigen Themen, das ganz oben auf der Agenda des klassischen IR-Reportings steht. Die Marktexponiertheit, exposurerelevante Risikokennzahlen, das um Markteinflüsse bereinigte EBIT, divers Ratios sind hier einige der Kennzahlen, die von Investoren, Finanzierern aber auch Regulatoren immer vehementer eingefordert werden.
Unsere Lösung
XPOSURErep ist eines der wenigen Systeme am Markt, dass die Marktabhängigkeit von Unternehmen klar, transparent und zeitnah darstellt und diverse geforderte Kennzahlen und Auswertungen zur Außenpräsentation des Unternehmens liefert. Im Grundsatz als Softwarelösung für das Unternehmenstreasury und die Unternehmensführung ausgelegt, bietet es in einem speziell auf IR-Anforderungen ausgelegten Modul die Funktionen, die in der zeitnahen und periodischen Kapitalmarktkommunikation gefordert sind. Neben der Kernfunktionalität bieten wir hier auch Beratungsdienstleistungen wie einen eigenen Marktabhängigkeitsbericht oder ein Continous-IR Reporting an.
Nutzen
  • Relevante Informationen für Investoren
  • Informationen für den Risikoanhang des Geschäftsberichts
  • Jahres- und Quartalsberichterstattung zur Ergebnisentwicklung
  • Vorbereitung von Roadshows und Investorenmeetings
  • AdHoc Berichterstattung und Echtzeitinformation
Module für Investor Relations
Services für Einkauf und Verkauf
Besseres Timing für Einkauf und Verkauf
Nutzung marktrelevanter Informationen
Vertragsbenchmarking und alternative Preismodellierung
Herausforderung
Einkauf und Verkauf sind zentrale Elemente und Quellen für die Marktexposure eines Unternehmens. Verträge, Timing, Preismodelle und Mengenaufbau Informationen, die von immenser Relevanz für die Margenentwicklung des Unternehmens sind. Oftmals mangelt es aber Einkauf und Verkauf an marktrelevanten Informationen. Optimales Timing und der Vergleich von Angeboten ist ohne Marktpreisinformation schwer möglich. Die Preisfindung selbst oftmals mangels geeigneter Preisindikatoren unmöglich.
Unsere Lösung
XPOSURErep bietet Einkäufern und Verkäufern eine Reihe an geeigneten Werkzeugen, um ihren Ergebnisbeitrag zu optimieren und bessere Einkaufs- und Verkaufsergebnisse abzuliefern. Diverse Analyse- und Signaling-Funktionalitäten unterstützen das Timing. Indexing- und Basketmodule unterstützen bei der Kalkulation alternativer Pricing-Verfahren, Benchmarking-Tools beim Vergleich der historsichen Lieferanten- oder Kundenperformance.
Nutzen
  • Analyse Timing und Lageraufbau
  • Benchmarking von Lieferanten und Einkäufern
  • Preisprognose und Signaling
  • Basket- und Preisindexmodul
  • Marktpreisinterface
Module für Einkauf und Verkauf

Screenshots

  • XR_SCREENSHOT15.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT14.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT13.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT12.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT11.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT10.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT9.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT8.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT7.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT6.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT5.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT4.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT3.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT2.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

  • XR_SCREENSHOT1.jpg XPOSURErep
    Screenshot

    XPOSURErep

    XPOSURErep System

Kontakt
Kratochwjlestraße 12, Turm 2, Top 51, 1220 Wien, Österreich
office@xposurerep.com